Sächsischer Kartoffelsalat Rezept

Sächsischer Kartoffelsalat Rezept

Rezept vom 22. Januar 2017 - 7498 Aufrufe

Zutaten

  • Rezept für ca. 8 - 10 Personen
  • 1200 g festkochende Pellkartoffeln, 2 Äpfel, 1 Zwiebel, 2 Lauchzwiebeln, 150 g Gewürzgurken, 200 g guten Fleischsalat, 150 g Schmand, Gurkenbrühe, Pfeffer und Salz

Zubereitung von Sächsischer Kartoffelsalat

Herkunft: 
Deutschland

Die Kartoffeln pellen, Äpfel und Zwiebel schälen und klein schneiden. Die Gewürzgurken in kleine Scheiben schneiden.

Den Fleischsalat mit Schmand vermischt über die Kartoffeln geben. Gut würzen und mit Gurkenbrühe abschmecken und eine Weile ziehen lassen.

Mit Eier garniert servieren. Ja die Eier wurden schon früher bei meiner Mutter immer als Deko auf den Salat gelegt. Manchmal mit einem Hütchen aus Salami :-D

Alternativ kann man die Eier und / oder rote Paprikawürfel klein geschnitten in den Salat mischen.

Weitere Rezepte aus Salate