Rosenkohl Gratin Rezept

Rosenkohl Gratin Rezept

Rezept vom 29. Oktober 2015 - 6392 Aufrufe

Zutaten für 2 Personen

  • 500 g Rosenkohl
  • 100 g Emmentaler gerieben
  • 150 ml Obers
  • 30 g Semmelbrösel
  • 1 EL BIO Speckwürfel
  • Salz
  • Frisch geriebene Muskatnuss
  • Butter
  • Zucker

Zubereitung von Rosenkohl Gratin

Rosenkohl zu putzen und beim Strunk kreuzweise einschneiden.
Wasser mit Salz und Zucker aufkochen und den Rosenkohl bissfest garen.
Backrohr auf 250 Grad vorheizen.
Auflaufform mit Butter ausstreichen. Abgeschreckten Rosenkohl in der Form verteilen und den Speck darüber streuen. Röschen eventuell halbieren.
Obers mit dem Käse und den Bröseln verrühren. Mit Salz und Muskat abschmecken.

Masse über das Gemüse gießen und das Gratin für 12-15 Minuten überbacken.
Dazu passt z. B ein flaumiges Kartoffelpüree.

Weitere Rezepte aus Gemüsegerichte