Rindsgulasch Rezept

Rindsgulasch Rezept

Rezept vom 30. Dezember 2010 - 27660 Aufrufe

Zutaten für 4 Personen

  • 1 l Rindssuppe
  • 750 g Zwiebeln
  • 1 kg Rindsgulaschfleisch
  • 6 EL Öl
  • Paprikapulver
  • 1 EL Tomatenmark
  • 4 Knoblauchzehen
  • Salz, Pfeffer aus der Mühle, Majoran und Kümmel

Zubereitung von Rindsgulasch

Das Fleisch in ca. 3-4 cm große Stücke schneiden. Zwiebel schälen und würfelig schneiden. In einen Topf Öl erhitzen und die Zwiebeln bei grosser Flamme anrösten.

Paprikapulver und Tomatenmark einrühren und sofort mit 1 l Rindssuppe aufgießen und aufkochen lassen.

Fleischstücke einlegen, durchrühren und mit Salz, Pfeffer und zerdrücktem Knoblauch würzen. Auf kleiner Flamme ca.
1,5 h dünsten. Dazu passen Nockerln oder Schwarzbrot.

Tipp: Es wäre von Vorteil, wenn man das Gulasch am Vortag zubereitet und am nächsten Tag noch einmal aufkocht wird. Ich finde, es wird dadurch noch besser im Geschmack.

Weitere Rezepte aus Fleischgerichte