Ratatouille Rezept

Ratatouille Rezept

Rezept vom 20. April 2010 - 9219 Aufrufe

Zutaten für 4 Personen

  • 125 g Zucchini
  • 125 g Melanzani,
  • 1 kleine Zwiebel,
  • 2 EL Olivenöl,
  • 4 große Tomaten (oder 250 ml passierte Tomaten),
  • Salz, Pfeffer,
  • Thymian,
  • Rosmarin,
  • 2 Knoblauchzehen,
  • 2 EL Weinessig

Zubereitung von Ratatouille

Herkunft: 
Frankreich

Tomaten in heißem Wasser überbrühen, kalt abschrecken, enthäuten, halbieren, entkernen und würfeln. Gemüse in 1 cm große Würfel schneiden, Zwiebel fein hacken.
Olivenöl erhitzen und das Gemüse (außer Tomaten) darin anschwitzen, bis sämtliche Flüssigkeit erdampft ist. Dann die Tomatenwürfel (oder die passierten Tomaten) zugeben und einmal aufkochen. Mit Salz, Pfeffer, Kräutern, zerdrücktem Knoblauch und dem Essig abschmecken.

Kann warm oder kalt als Beilage gereicht werden.

Weitere Rezepte aus Gemüsegerichte