Rahmzucchini Rezept

Rahmzucchini Rezept

Rezept vom 19. Januar 2020 - 1529 Aufrufe

Zutaten

  • 2 Zucchini
  • 1 Zwiebel
  • 250 ml fettarmer Sauerrahm
  • etwas Öl
  • Salz und Pfeffer

Zubereitung von Rahmzucchini

Die Zucchini schälen, der Länge nach halbieren und in kleine Würfel schneiden und salzen.
Etwa 10 Minuten auf Küchenpapier rasten lassen, trockentupfen.

Den Zwiebel fein hacken. In einem Topf in etwas Öl anschwitzen. Zucchini dazugeben, pfeffern, kurz andünsten, Hitze reduzieren.

Den Rahm mit einer Gabel glattrühren und vorsichtig, bei geringer Hitze mit den Zucchini vermengen.

Bei geringer Hitze einige Minuten durchziehen lassen.

Weitere Rezepte aus Gemüsegerichte