Quittengelee Rezept

Quittengelee Rezept

Rezept vom 10. November 2015 - 4065 Aufrufe

Zutaten

  • 1000 g Quitten
  • 500 ml Wasser
  • 1 Zitrone (Saft und Abrieb)
  • 500 g Zucker
  • ½ Pkg. Geliermittel
  • 50 g Walnüsse

Zubereitung von Quittengelee

Die Quitten mit einem Geschirrtuch abreiben, waschen und vierteln.
Mit Wasser und Saft und Abrieb einer Zitrone eine halbe Stunde am Herd kochen, passieren und abkühlen lassen.
In einem großen Kochtopf mit Geliermittel vermischen, unter Rühren aufkochen, Zucker dazugeben und weitere 2 Min. unter Rühren blubbernd kochen lassen.
Heiß in Gläser füllen.

Das Quittengelee kann ohne Geliermittel zubereitet werden, dazu muss sie aber länger gekocht werden!

Weitere Rezepte aus Anderes