Quarkbrötchen Rezept

Quarkbrötchen Rezept

Rezept vom 21. September 2017 - 496 Aufrufe

Zutaten

  • Rezept für 8 Brötchen
  • 400 g Mehl, 4 gestr. Tl Backpulver, 1 Ei Größe L, 6 El Öl, 6 El Milch, 200 g Quark, 1 geh. Tl Salz und einen gestr. Tl Zucker

Zubereitung von Quarkbrötchen

Alle Zutaten ca. 2 Minuten zu einem glatten Teig verkneten. 8 Brötchen formen und auf ein Backblech legen. Mit einem scharfen Messer einschneiden.

Mit Wasser einsprühen und bei 220 Grad O / U im vorgeheiztem Backofen 20 bis 25 Minuten backen, bis sie knusprig und goldbraun sind. Zwischendurch kann man die Brötchen nochmals leicht mit Wasser besprühen, damit sie besseren Glanz bekommen.

Die Backzeit variiert je nach Backofenmodel etwas.

Weitere Rezepte aus Mehl- und Süßspeisen