Pastinaken Souffle mit Käsesauce Rezept

Pastinaken Souffle mit Käsesauce Rezept

Rezept vom 15. Dezember 2015 - 4339 Aufrufe

Zutaten für 3 Personen

  • 300 g Pastinaken geschält und in feine Scheiben geschnitten
  • 1 Zwiebel fein gehackt
  • 2 EL Butter
  • Ca. 200 ml Wasser
  • 1 EL Maizena
  • 5 Dotter
  • 3 Eiklar
  • 1/2 TL Trüffelöl nach Belieben
  • Prise Salz
  • Butter für die Förmchen
  • Sauce:
  • 130 g Österkron oder Gorgonzola
  • 100 ml Obers
  • 100 ml Milch

Zubereitung von Pastinaken Souffle mit Käsesauce

Die Pastinaken und die Zwiebel in der Butter anschwitzen.
Dann das Gemüse mit dem Wasser bedecken und ohne Deckel weichdünsten.
Die Flüssigkeit sollte verdampft sein. Pastinaken pürieren und auskühlen lassen.

In der Zwischenzeit den Ofen auf 180 Grad vorheizen.
Ein größere feuerfeste Form halb mit Wasser befüllen und ins Backrohr zum Erhitzen stellen.

Eiklar mit dem Salz zu einem steifen Schnee rühren und mit dem Dotter und der Speisestärke zu den Pastinaken geben.
Alles gut vermengen.
3 Förmchen mit Butter ausstreichen und die Gemüsemasse einfüllen.
Nun werden diese in das Wasserbad gestellt. Das Souffle für 20-25 Minuten garen.

Währenddessen die Milch und den Obers erwärmen und den Käse vorsichtig darin schmelzen.
Die Sauce aufschäumen und zum Souffle servieren.
Dazu passt ein bunter Blattsalat.

Mahlzeit!

Weitere Rezepte aus Gemüsegerichte