Pasta mit Sardellen-Erbsen-Sosse Rezept

Pasta mit Sardellen-Erbsen-Sosse Rezept

Rezept vom 14. Juni 2016 - 7707 Aufrufe

Zutaten

  • 400 g Pasta
  • 5 EL Olivenöl
  • 3 Knoblauchzehen
  • 8 Sardellenfilets, abgetropft und gehackt
  • 150 g Erbsen
  • 200 ml Sahne
  • Salz und Pfeffer

Zubereitung von Pasta mit Sardellen-Erbsen-Sosse

Die Pasta in reichlich Salzwasser bissfest kochen.

Das Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und den Knoblauch darin anbraten, die Sardellenfilets dazugeben und dann die Erbsen. Alles mit Der Sahne aufgiessen.

Die Pasta mit der Sosse vermischen und mit Parmesan bestreut servieren

Weitere Rezepte aus Pasta, Pizza und Risotto