Pasta mit Lachs Rezept

Pasta mit Lachs Rezept

Rezept vom 16. Februar 2022 - 354 Aufrufe

Zutaten

  • 500 g Maccheroni 
  • 200 ml Bouillon
  • 0,5 Bd. Dill
  • 2 Knoblauchzehen
  • 800 g Lachsfilet
  • 2 EL Olivenöl
  • 250 ml Sauerrahm
  • Salz
  • 125 ml Weisswein
  • 4 EL Zitronensaft
  • 1 Zwiebel

Zubereitung von Pasta mit Lachs

Nudeln in einem grossen Topf mit Salzwasser bissfest (al dente) kochen.

Das Lachsfilet, waschen, trocken tupfen, in mundgerechte Stücke schneiden, salzen und mit Zitronensaft beträufeln.

Den Knoblauch abziehen und durch die Presse, direkt auf die Lachsstücke pressen. Alles vermengen. Den Dill klein hacken und die Zwiebel abziehen und in feine Würfel schneiden.

Öl in einem Topf heiss werden lassen und die Zwiebelstücke darin andünsten. Lachstücke beifügen und 3 Minuten unter wenden braten lassen.

Mit Wein ablöschen und ein paar Minuten köcheln lassen, bis die Flüssigkeit fast eingekocht ist.

Anschliessend die Bouillon angiessen, Dill und Rahm unterrühren, mit Salz und Zitronensaft abschmecken. Mit den Nudeln mischen und nochmal erhitzen.

Weitere Rezepte aus Pasta, Pizza und Risotto