Pangasiusfilet in der Kürbiskruste Rezept

Pangasiusfilet in der Kürbiskruste Rezept

Rezept vom 17. November 2009 - 7524 Aufrufe

Zutaten

  • 500 g Pangasiusfilet
  • Salz und Pfeffer
  • Zitronensaft
  • 500 g Kürbis
  • 4 EL glattes Mehl
  • 2 Eier
  • Pfeffer und Salz

Zubereitung von Pangasiusfilet in der Kürbiskruste

Kürbis schälen, fein raspeln, ausdrücken und mit Mehl, Salz und Pfeffer vermischen.

Filets halbieren, mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft würzen.

Filets so in die Kürbismasse drücken, dass beidseitig eine ½ cm dicke Schicht haften bleibt.

Filets beidseitig in Öl braten, herausheben, auf Küchenpapier abtropfen lassen und servieren.

Weitere Rezepte aus Fisch und Meeresfrüchte