Orientalischer Kürbiseintopf Rezept

Orientalischer Kürbiseintopf Rezept

Rezept vom 5. Oktober 2015 - 5577 Aufrufe

Zutaten für 3 Personen

  • 1 Hokkaido Kürbis entkernt und gewürfelt
  • 1 Zwiebel in Scheiben geschnitten
  • Hühnerbrühe oder Gemüse-,
  • 2 EL Pinienkerne
  • 15 getrocknete Marillen grob gehackt
  • 2 cm Ingwer gehackt
  • RAS EL HANOUT Gewürz
  • Kurkuma
  • 3 EL Tomatenmark
  • 1 Tonkabohne fein gerieben
  • 2 EL Honig
  • Salz
  • Cayennepfeffer
  • Erdnuss Öl

Zubereitung von Orientalischer Kürbiseintopf

Zwiebelscheiben im Erdnussöl kurz anbraten.
Kürbiswürfel und Pinienkerne dazu geben.
Tomatenmark einrühren, mit der Brühe aufgießen.
Die restlichen Zutaten einmengen und den Eintopf kräftig würzen.
Alles für etwa 20 Minuten köcheln.
Bei Bedarf mit ein wenig Maisstärke eindicken.

Dazu passt zum Beispiel ein Weißbrot...
Die Tonkabohne gibt ein leichtes Vanillearoma.

Guten Appetit!

Weitere Rezepte aus Gemüsegerichte