Nudelgratin Rezept

Nudelgratin Rezept

Rezept vom 13. August 2023 - 1361 Aufrufe

Zutaten

  • 250 g Spiralnudeln
  • 150 g Karotten
  • 1 Zwiebel
  • 1 EL Butter
  • 150 g TK-Erbsen
  • 250 g Schinken in Würfel
  • 250 g Magertopfen
  • 150 g Creme fraiche
  • 2 Eier
  • 1 TL Thymian
  • Salz und Pfeffer

Zubereitung von Nudelgratin

Die Nudeln in Salzwasser bissfest kochen.

Karotten und Zwiebeln in kleine Würfel schneiden und in heißer Butter bei milder Hitze 5 Minuten dünsten.

Eine Auflaufform einfetten.

Den Magertopfen mit der Creme fraiche und den Eiern in einer Schüssel verrühren. Kräftig mit Salz, Pfeffer und Thymian würzen.

Alle Zuraten darin wenden, in die Auflaufform füllen und im auf 180° (Umluft) vorgeheiztenBackofen 30 Minuten garen.

Weitere Rezepte aus Pasta, Pizza und Risotto