Moussaka vegetarisch Rezept

Moussaka vegetarisch Rezept

Rezept vom 17. November 2015 - 7657 Aufrufe

Zutaten für 4 Personen

  • 2 kleinere Auberginen in 1/2 cm Scheiben
  • 600 g gekochte, geschälte Kartoffel in 1/2 cm Scheiben
  • 2 EL Olivenöl
  • 1 Zwiebel gehackt
  • 2 Knoblauchzehen gehackt
  • 120 ml Weißwein
  • 1 kleine Dose hochwertige Tomaten in Würfel
  • 1 Bund Basilikum gehackt
  • Etwas Zucker
  • 1 TL getrocknete Minze
  • 1 TL getrockneten Oregano
  • Chili
  • Bechamelsauce:
  • 2 EL Butter
  • 2 EL Mehl
  • 350 ml Milch
  • 1 EL Sojasauce
  • Frisch geriebene Muskatnuss
  • Salz und frischen Pfeffer
  • 100 g geriebenen Parmesan
  • Olivenöl zum Braten der Auberginen

Zubereitung von Moussaka vegetarisch

Auberginenscheiben auf einen Teller legen, salzen und 20 Minuten Wasser ziehen lassen.
Trockentupfen und in Olivenöl in einer Grillpfanne beidseitig braten. Auf eine Küchenrolle legen und beiseite stellen.

Für die Tomatensauce den Zwiebel und Knoblauch anschwitzen, mit dem Wein aufgießen und einkochen lassen.
Tomaten und Gewürze hinzufügen und offen 20 Minuten köcheln.
Zum Schluss mit Zucker abschmecken und das Basilikum einrühren.

Backrohr auf 175 Grad Heißluft vorheizen.
Für die Bechamel die Butter schmelzen, Mehl einmengen, kurz anrösten, dann mit der Milch aufgießen, würzen und unter ständigen rühren bei mittlerer Hitze dickflüssig einkochen.

Eine kleinere Auflaufform mit Auberginen auslegen.
Kartoffelscheiben darauf verteilen, Tomatensauce, Bechamel und Käse schichten.
Nun in dieser Reihenfolge eine zweite Schicht herstellen.
Den Abschluss bildet Bechamelsauce und Käse.

Das Moussaka für ca. 30 Minuten goldbraun backen.

Guten Appetit!

Weitere Rezepte aus Gemüsegerichte