Mostviertler Hendlragout Rezept

Mostviertler Hendlragout Rezept

Rezept vom 9. Oktober 2014 - 10483 Aufrufe

Zutaten

  • 500 g Hendlbrust
  • 1 Zwiebel
  • 100 g Lauch
  • 100 g Karotten
  • 100 g Champignons
  • 3 EL Öl
  • 15 g Butter
  • 20 g Weizenmehl
  • 125 ml Most

Zubereitung von Mostviertler Hendlragout

Die Zwiebel fein hacken. Die Hendlbrust (ohne Haut) in Streifen schneiden. Die Karotten, den Lauch und die Champignons ebenfalls in feine Streifen schneiden.
Die Zwiebel in der Butter hell anschwitzen, dann das Fleisch dazugeben und mittelbraun anrösten und würzen. Mit Most und ¼ l Wasser aufgießen. Etwa 15 Minuten dünsten lassen.
Dann das Gemüse und die Champignongs dazugeben und noch köcheln lassen bis das Gemüse bissfest ist.
Mehl mit drei Esslöffel Most und Obers glatt rühren und in das kochende Ragout einrühren.
Das Ragout ev. mit geriebenem Käse garnieren.

Weitere Rezepte aus Fleischgerichte