Mohnkronen Rezept

Mohnkronen Rezept

Rezept vom 2. November 2020 - 198 Aufrufe

Zutaten

  • 750 g Mehl
  • 1,5 Hefewürfel
  • 375 ml lauwarme Milch
  • 90 g Butter
  • 2 Eier
  • Für die Füllung:
  • 90 g Kristallzucker
  • 375 g geriebener Mohn
  • 375 ml Milch
  • 75 g Butter
  • 75 g Kristallzucker
  • 75 g Honig
  • 75 g Rosinen

Zubereitung von Mohnkronen

Das Mehl in eine Schüssel sieben. Die Milch mit der Butter etwas aufwärmen und zu dem Mehl geben. Eier, Kristallzucker, Trockenhefe und eine Prise Salz beimengen und zu einem glatten Teig verkneten.

Eine Stunde gehen lassen und inzwischen die Milch aufkochen und Mohn, Zucker, Zimt, Honig und Butter zufügen und kurz kochen lassen.

Den Teig in zwei Hälften teilen und jeweils zu einem Rechteck ausrollen. Beide Rechtecke mit der Mohnfülle bestreichen( geht am besten mit einer Teigkarte) und zusammen rollen. 3 cm dicke Rollen abschneiden und 4 mal einschneiden. Auf ein Blech legen und nochmals etwas gehen lassen.

Mit verquierlten Ei bestreichen und bei 180 Grad im Backrohr goldbraun backen.

Weitere Rezepte aus Mehl- und Süßspeisen