Mohnbaiser Rezept

Mohnbaiser Rezept

Rezept vom 21. Dezember 2016 - 6986 Aufrufe

Zutaten

  • 2 Eiweiß (Größe M)
  • 1 Prise Salz
  • 100 g Zucker (Kristallzucker)
  • 2 EL Mohn
  • Einmal-Spritzbeutel
  • Backpapier

Zubereitung von Mohnbaiser

Eiweiß mit den Schneebesen des Handrührgerätes steif schlagen, Salz und Zucker dabei einrieseln lassen. Mohn unterheben und in einen Spritzbeutel mit großer Lochtülle füllen. 1–2 Backbleche mit Backpapier auslegen. Ca. 30 Tuffs auf das Backpapier spritzen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 100 °C/ Umluft: 75 °C/ Gas: s. Hersteller) ca. 2 Stunden trocknen lassen. Hält sich luftdicht verpackt einige Wochen.

Weitere Rezepte aus Mehl- und Süßspeisen