Maccaroni mit Garnelen-Sahne-Sosse Rezept

Maccaroni mit Garnelen-Sahne-Sosse Rezept

Rezept vom 15. Dezember 2021 - 543 Aufrufe

Zutaten

  • 400 g Maccaroni
  • 2 Frühlingszwiebeln
  • 2 Knoblauchzehen
  • Etwas Öl
  • 250 g Garnelen
  • 200 g Creme fine zum Kochen
  • Zitronensaft
  • Salz und Pfeffer

Zubereitung von Maccaroni mit Garnelen-Sahne-Sosse

Die Maccaroni bissfest kochen.

Frühlingszwiebeln in Röllchen schneiden, den Knoblauch fein hacken. Beides in einer Pfanne mit heißem Öl kurz andünsten.

Die Garnelen dazu geben und einige Minute köcheln lassen. Die Sahne dazu geben und mit einem Schuß Zitronensaft, Salz und Pfeffer abschmecken.

Kurz unter Rühren köcheln lassen. Anschließend die Maccaroni mit der Sahnesauce vermengen.

Weitere Rezepte aus Pasta, Pizza und Risotto