Lebkucheneis Rezept

Lebkucheneis Rezept

Rezept vom 3. Dezember 2012 - 9517 Aufrufe

Zutaten für 4 Personen

  • 250 ml Milch
  • 400 ml Sahne
  • 5 Eigelb
  • 3 EL Zucker
  • 2 EL Honig
  • 1 TL Zimt
  • 1 TL Lebkuchengewürz
  • 1 Orange(n), die abgeriebene Schale
  • 1 Vanilleschote(n)

Zubereitung von Lebkucheneis

Zubereitungszeit: 
45 Minuten
Herkunft: 
Italien

Die Vanilleschote der Länge nach aufschlitzen, das Mark herauskratzen. Das Vanillemark mit dem Zucker und den Eigelb weißschaumig aufschlagen.
Die Milch mit der ausgekratzten Vanilleschote und der Orangenschale zum Sieden bringen, ca. 15 Minuten ziehen lassen und durch ein Sieb abgießen. Die Hälfte der Sahne, den Honig, den Zimt und das Lebkuchengewürz zugeben, gut durchmischen und erneut zum kochen bringen.

Die heiße Milch-Sahne-Mischung unter Rühren zu dem aufgeschlagenen Eigelb geben. Die Mischung im Wasserbad oder direkt auf dem Herd unter Rühren erhitzen und zur Rose abziehen.

Die Mischung abkühlen lassen. Die restliche Sahne schlagen und unter die erkaltete Masse ziehen.

Die Eismasse in die Eismaschine füllen und gefrieren lassen.

Weitere tolle Rezepte finden Sie auf unserer Homepage, http://www.preidlhof.it!
Viel Spaß beim Nachkochen!

Weitere Rezepte aus Anderes