Kartoffelteig Rezept

Kartoffelteig Rezept

Rezept vom 22. Januar 2015 - 8777 Aufrufe

Zutaten

  • Für 6-8 Knödel:
  • 1 kg mehlige Kartoffel
  • 50 g Butter
  • Salz
  • 120 g griffiges Mehl
  • 50 g Gries
  • 2 Eier

Zubereitung von Kartoffelteig

Herkunft: 
Oberösterreich

Kartoffeln in der Schale kochen. Heiß schälen und durch die Presse drücken. Die Butter hinzufügen, verrühren und abkühlen lassen. Nun die trockenen Zutaten grob einarbeiten und dann die Eier zugeben.
Den Teig kurz kneten ( Geht mit der Küchenmaschine schnell und sauber) und sofort verarbeiten.
( KNÖDEL, SCHUPFNUDELN, MOHNNUDELN usw.)
Dafür in leicht köchelnden Salzwasser garen. Wenn die Knödel oder ähnliches an der Wasseroberfläche schwimmen, dann sind sie servierfertig.

Weitere Rezepte aus Anderes