Kartoffelsalat mit knusprigem Putenfilet Rezept

Kartoffelsalat mit knusprigem Putenfilet Rezept

Rezept vom 17. Januar 2012 - 5359 Aufrufe

Zutaten

  • 250 g Putenbrustfleisch
  • 2 EL Mehl
  • Salz und Pfeffer
  • 3 EL neutrales Öl
  • 500 g festkochende Kartoffeln
  • 2 Zwiebeln
  • 6 EL Öl
  • 150 ml Gemüsesuppe
  • 6 EL Weißweinessig
  • 1 TL Senf
  • Salz und Pfeffer
  • Gehackte Kürbiskerne

Zubereitung von Kartoffelsalat mit knusprigem Putenfilet

Das Putenfleisch würfelig schneiden, salzen und pfeffern und in Mehl wenden.
Öl in einer Pfanne heiß werden lassen und die Putenfleischwürfel darin kross braten.

Die Kartoffeln waschen, schälen und in ca. 20 Minuten in Salzwasser gar kochen.

Abkühlen lassen und vierteln, dann die Viertel in Scheiben schneiden.

Die Zwiebel grob hacken und unter die geschnittenen Kartoffeln mischen.

Aus Öl, Gemüsesuppe, Essig, Senf, Salz und Pfeffer eine Marinade rühren und über die Kartoffel-Zwiebel-Mischung gießen.

Gut durchziehen lassen und die kross gebratenen Putenfleischwürfel darüber geben.

Mit gehackten Kürbiskernen bestreuen.

Weitere Rezepte aus Salate