Kabanossi Ragout Rezept

Kabanossi Ragout  Rezept

Rezept vom 6. Juli 2014 - 7070 Aufrufe

Zutaten für 4 Personen

  • Je 120g Kabanossi ( Scharf, Mild)
  • 1 Dose Mais
  • 1 Zwiebel
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1 El. Tomatenmark
  • 250g Tomaten in Würfel ( Dose je nach Geschmack )
  • Zucker, Salz, Pfeffer, Oregano, Basilikum
  • eventuell eine kleine Chili

Zubereitung von Kabanossi Ragout

Zubereitungszeit: 
35 Minuten

Den Mais in einem Sieb abtropfen lassen.
Die Kabanossi in Scheiben schneiden.
Zwiebel sowie Knoblauch fein würfeln in heißen Öl anbraten.
Tomatenmark zugeben und anschwitzen.
Zucker mit karamellisieren und mit den Tomaten aufgießen.
Nun die Kabanossi beifügen und mit Salz und Pfeffer würzen.
Das ganze jetzt ca. 25 min Köcheln lassen.
Jetzt den Mais beifügen und noch einmal abschmecken mit Oregano und Basilikum.
Wer es jetzt noch scharf möchte gibt noch eine Chili dazu und lässt das ganze noch einmal 5 min köcheln.

Meine Beilagen: Nudeln oder Baguette

Weitere Rezepte aus Anderes