Ingwerpralinen Rezept

Ingwerpralinen Rezept

Rezept vom 24. Juni 2009 - 8780 Aufrufe

Zutaten

  • 3 EL Kokosraspeln
  • 1 EL Ingwerkonfitüre
  • 1 EL Weinbrand
  • 250 g Vollmilchkuvertüre
  • 50 g Kokosfett
  • 50 g Ingwerpulver
  • 50 g feinster Kristallzucker

Zubereitung von Ingwerpralinen

Kokosraspeln goldbraun rösten und auskühlen lassen. Mit Konfitüre und Weinbrand verrühren.

Vollmilchkuvertüre und das Kokosfett zerkleinern, im heißen Wasserbad schmelzen. Anschließend rühren, bis die Masse erkaltet ist. Dann wieder leicht erwärmen und die Kokosraspeln unterrühren.

Die Masse drei Stunden lang kalt stellen.

Aus der Pralinenmasse kleine Kugeln formen und in der Ingwer-Zuckermischung wälzen.

Weitere Rezepte aus Mehl- und Süßspeisen