Hirschsteak im Speckmantel mit Maronipolenta Rezept

Hirschsteak im Speckmantel mit Maronipolenta Rezept

Rezept vom 23. Juli 2014 - 9339 Aufrufe

Zutaten für 4 Personen

  • 4 Filets zu je 200 g (aus dem Rücken)
  • SONNENTOR Franzl's Wildgewürz
  • 8 Scheiben Prosciutto
  • 2 EL Dijonsenf
  • ¼ l Rotwein
  • 1 Stamperl Calvados (Apfelbrand)
  • 250 g Schnellpolenta
  • 10 Maroni (fertig aus dem Glas oder selbst mit Kreuzschnitt In der Schale im Rohr backen)
  • 100 g Österkron

Zubereitung von Hirschsteak im Speckmantel mit Maronipolenta

Die Filets rundherum mit Franzl's Wildgewürz einreiben, in Öl kurz auf beiden Seiten anbraten, mit Speck umwickeln, mit Zahnstocher fixieren und im Rohr bei 160 °C Grad Umluft 20 Min. weiterbra-ten.

Mit Rotwein, Calvados und Senf eine Marinade abrühren und die Filets damit begießen, am Ende mit kalter Butter montieren, den entstandenen Saft nicht mehr erhitzen.

Polenta nach Anleitung kochen und die klein gehackten Maronis und Gorgonzola darunter rühren.

Weitere Rezepte aus Fleischgerichte