Gulasch mit gelben Fisolen Rezept

Gulasch mit gelben Fisolen Rezept

Rezept vom 6. Dezember 2009 - 13874 Aufrufe

Zutaten

  • 250 g gelbe Fisolen
  • 1 Zwiebel
  • 250 g Hackfleisch
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1 EL Tomatenmark
  • Majoran und Bohnenkraut
  • Salz und Pfeffer
  • 1 EL Edelsüsspaprika
  • Sauerrahm

Zubereitung von Gulasch mit gelben Fisolen

Die Fisolen kalt waschen, abtropfen und in schräge Vierecke schneiden.
Die feingehackte Zwiebel in wenig Öl anrösten, das Hackfleisch dazugeben und alles gut durchrösten. Mit dem Paprika und dem Tomatenmark würzen. Die Fisolen dazugeben, ev. mit etwas Suppe aufgießen.
Den Knoblauch, den Majoran und das Bohnenkraut dazugeben und mit Salz und Pfeffer abschmecken.
½ Liter Suppe dazugeben und das Gemüse zugedeckt kernweich dünsten.
Etwas Mehl mit dem Rahm verquirlen und in das Fisolengulasch einrühren.
Das Gulasch sollte dicklich sein und wird noch 15 Minuten langsam fertiggedünstet.

Weitere Rezepte aus Gemüsegerichte