Grenadiermarsch Rezept

Grenadiermarsch Rezept

Rezept vom 26. September 2011 - 10545 Aufrufe

Zutaten

  • 200 g Kartoffeln
  • 250 g Woknudeln
  • 200 g Semmelknödel
  • 2 EL Butterschmalz
  • 100 g Schinkenspeck oder Bratenreste
  • 1 Zwiebel
  • 2 Knoblauchzehen
  • Salz und Pfeffer
  • 1 EL Petersilie

Zubereitung von Grenadiermarsch

Die Kartoffeln bissfest dämpfen.

Kartoffeln und Semmelknödel halbieren und in Scheiben schneiden. Schinkenspeck würfeln und die Zwiebel und die Knoblauchzehen fein würfeln.

Das Butterschmalz in einer hohen Pfanne erhitzen und den Schinkenspeck bzw. die Bratenreste darin kross braten. Kartoffel- und Semmelknödelscheiben dazu geben und alles gut verrühren.

125 ml Wasser in die Pfanne giessen und die Woknudeln einrühren. Wenn die Nudeln das Wasser aufgesogen haben sind die Nudeln fertig.

Alles vermischen und mit Petersilie bestreut servieren.

Weitere Rezepte aus Pasta, Pizza und Risotto