Gemüseschnecken Rezept

Gemüseschnecken Rezept

Rezept vom 29. Dezember 2009 - 16191 Aufrufe

Zutaten

  • 3 T. Mehl
  • 30 g Hefe
  • 1 Pr. Zucker
  • 1 T. lauwarmes Wasser
  • 1 TL. Salz
  • ¾ T. Olivenöl
  • Olivenöl
  • 1 Bd. Frühlingszwiebeln
  • 1 rote Paprikaschote
  • 1 grüne Paprikaschote
  • 100 g Champignons
  • 50 g Erbsen
  • 100 g Oliven
  • Salz und Pfeffer
  • 2 EL italienische Kräuter

Zubereitung von Gemüseschnecken

Einen Hefeteig zubereiten.

Den Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche ausrollen.

Das Öl in einer Pfanne erhitzen und das geputzte, kleingeschnittene Gemüse darin glasig schwitzen. Die Erbsen dazugeben und kurz mitdünsten. Oliven hinzufügen und mit Salz und Pfeffer würzen.

Die Masse auf den Teig streichen und mit den italienischen Kräutern bestreuen dann von der Längsseite her aufrollen und ca. 4 cm dicke Scheiben abschneiden und auf ein gefettetes Blech setzen.

Die Schnecken 15 – 20 Minuten gehen lassen. Dann im auf 220° vorgeheizten Backofen 2 Minuten backen.

Weitere Rezepte aus Gemüsegerichte