Garnelen mit Rührei Rezept

Garnelen mit Rührei Rezept

Rezept vom 31. Dezember 2010 - 7851 Aufrufe

Zutaten

  • 250 g Garnelen
  • 1 EL Butter
  • 4 Eier
  • Schnittlauch zum Bestreuen
  • Salz und Pfeffer

Zubereitung von Garnelen mit Rührei

Die Garnelen (fertig zum Verzehr, tiefgekühlt) auftauen lassen und in der erhitzten Butter kurz anbraten.

Die Eier darüberschlagen und stocken lassen.

Mit Schnittlauch bestreuen und mit Salz und Pfeffer würzen.

Weitere Rezepte aus Fisch und Meeresfrüchte