Gänseleber nach Bacska Art Rezept

Gänseleber nach Bacska Art Rezept

Rezept vom 30. Juni 2014 - 5628 Aufrufe

Zutaten für 4 Personen

  • •600g Gänseleber
  • •2 Zwiebel
  • •2 Paprikaschoten
  • •2 Tomaten
  • •4-5 El Öl
  • • Salz
  • • gemahlener schwarzer Pfeffer
  • •1 Tl Majoran
  • •1 Tl Paprikapulver,edelsüß
  • •1/2 Bund Petersilie

Zubereitung von Gänseleber nach Bacska Art

Herkunft: 
Ungarn

Die Leber in größere Stücke schneiden, Zwiebel abschälen und in feine Ringe schneiden. Paprika vom Strunk, Tomate vom Strunkansatz befreien, beide in größere Würfel schneiden. Zwiebel anschwitzen, gewürfelte Paprikaschote zugeben, nach 1-2 Minuten Rösten erst Leber, nach 2-3 Minuten Tomate zugeben, salzen, pfeffern, mit Majoran und Paprika abschmecken.

Bei mittlerer Hitze etwa 10 Minuten braten, bis Leber weich ist, Sauce soll ähnlich wie Letscho sein. Beim Anrichten mit fein gehackter Petersilie bestreuen.

Mit Eiergraupen oder Hirteneiergraupen reichen

Weitere Rezepte aus Anderes