Dorschfilet mit gedünsteten Zucchini Rezept

Dorschfilet mit gedünsteten Zucchini Rezept

Rezept vom 10. Oktober 2012 - 6655 Aufrufe

Zutaten für eine Person

  • Sehr schnell zubereitet:
  • 3 Stk Dorschfilets
  • 1 mittlere Zucchini
  • Öl zum Anbraten
  • Salz
  • Kräuter der Provence
  • Zitrone

Zubereitung von Dorschfilet mit gedünsteten Zucchini

Zubereitungszeit: 
30 Minuten

Zucchini waschen, in ca 1/2 cm dicke Scheiben schneiden, kurz scharf anbraten, aufgießen,
salzen und Kräuter der Provence nach Geschmack dazugeben, 8 - 10 Minuten dünsten lassen
sodaß die Zucchini noch knackig sind.

Die Dorschfilets mit Zitrone beträufeln, salzen, mehlieren und auf beiden Seiten ca. 10 Minuten braten.

Anrichten, fertig.

Dazu gab es einen Tomatensalat.

Weitere Rezepte aus Fisch und Meeresfrüchte