China Huhn mit Nüssen Rezept

China Huhn mit Nüssen Rezept

Rezept vom 24. Mai 2014 - 6730 Aufrufe

Zutaten für 4 Personen

  • 400g. Hühnerbrust
  • 1 EL Pflanzenöl
  • 1 TL Ingwer geraspelt
  • 1 EL Sojasauce
  • 1 Chillischote frisch od. getrocknet
  • 1 Zwiebel
  • 100g geröstete Erdnüsse oder Cashewkerne
  • je eine halbe Paprika ( Grün, Rot, Orange)
  • 200g Bambussprossen (aus dem Glas)
  • ca.150 ml. Hühnerbrühe
  • Süß -scharfe Chillisauce
  • Stärkemehl

Zubereitung von China Huhn mit Nüssen

Herkunft: 
China

Hühnerbrust in Streifen schneiden mit Ingwer und Sojasauce gut vermischen.
Ein wenig Stärkemehl unterrühren und im Kühlschrank ca. 1std marinieren.
Paprika in rauten schneiden, Zwiebel in Streifen schneiden und beiseite stellen.
ca. 100ml Hühnerbrühe mit 1El Chillisauce (Menge je nach eigenen Geschmack -Schärfe) und etwas Stärkemehl vermischen.
Öl in der Pfanne erhitzen Hühnerstreifen anbraten, herausnehmen und warmstellen.
Zwiebel, Paprika und Bambussprossen im Bratrückstand anbraten Fleisch hinzufügen, und mit der Hühnerbrühen mix aufgießen, aufkochen lassen bis es eindickt.
Falls es zu dick wird mit Rest der Brühe zur passenden Konsistenz aufgießen.
Zum Schluss sie Nüsse beifügen.

Meine Beilage: div. Reis Sorten.

Weitere Rezepte aus Fleischgerichte