Bucatini all' amatriciana Rezept

Bucatini all' amatriciana Rezept

Rezept vom 6. April 2014 - 6295 Aufrufe

Zutaten für 4 Personen

  • 200 g Pancetta
  • 400 g Gemüsezwiebeln
  • 800 g Dosentomaten
  • 2 EL Olivenöl
  • Salz und schwarzer Pfeffer
  • 500 g Bucatini
  • 1-2 TL gehackte, glatte Petersilie

Zubereitung von Bucatini all' amatriciana

Pancetta in 1 cm große Würfel schneiden. Die Zwiebeln pellen und in Würfel schneiden. Die Tomaten in der Dose zerdrücken.

Olivenöl in einem Topf erhitzen, Pancetta und Zwiebeln darin zusammen bei mittlerer Hitze hellbraun anbraten. Die zerdrückten Tomaten dazugeben und bei mittlerer Hitze 30 Minuten unter häufigem Rühren köcheln lassen. Mit Salz, Pfeffer und ev. Chili abschmecken.

Die Bucatini nach Packungsanweisung in reichlich kochendem Salzwasser garen, abgießen und mit der Sauce servieren.

Weitere Rezepte aus Pasta, Pizza und Risotto