Asiatischer Lachs mit Niedergartemperatur Rezept

Asiatischer Lachs mit Niedergartemperatur Rezept

Rezept vom 7. Juli 2015 - 7134 Aufrufe

Zutaten

  • Frisches Lachsfilet
  • Marinade:
  • 3 EL Sonnenblumenöl
  • 2 EL Sojasauce
  • 2 EL Fischsauce
  • 3 cm Ingwer gepresst
  • 2 Knoblauchzehen gepresst
  • 1 EL Honig
  • Schwarzen Pfeffer

Zubereitung von Asiatischer Lachs mit Niedergartemperatur

Aus den angegebenen Zutaten eine Marinade zubereiten und das Fischfilet auf jeder Seite 30 Minuten darin ziehen lassen.

Währenddessen das Backrohr mit einem Teller auf 90 Grad vorheizen.
Lachs ohne anbraten auf den Teller legen und 50 Minuten garen.

Heraus kommt ein butterzartes Fischfilet, welches auf der Zunge zergeht... ;-)

Weitere Rezepte aus Fisch und Meeresfrüchte