1 Teig - 9 verschiedene Dekos Rezept

1 Teig - 9 verschiedene Dekos Rezept

Rezept vom 4. November 2010 - 18017 Aufrufe

Zutaten für 6 Personen

  • 120 gr. Haselnüsse
  • 350 gr. glattes Mehl
  • 1 Msp Backpulver
  • 120 gr. Staubzucker
  • 140 gr. Butter
  • 1 Stück Ei
  • Prise Salz
  • 1 Päckchen Vanillezucker

Zubereitung von 1 Teig - 9 verschiedene Dekos

Zubereitungszeit: 
120 Minuten
Herkunft: 
Österreich

Mehl mit Backpulver und Staubzucker auf die Arbeitsfläche sieben. Die kalte Butter klein schneiden und darauf verteilen. Die übrigen Zutaten beigeben und zu einem Teig kneten.

Den Teig in eine Folie wickeln und 2 Stunden im Kühlschrank rasten lassen.

Auf bestaubter Arbeitsfläche ca 4 mmm dick ausrollen und mit verschiedenen Formen ausstechen.

Die Keksteile die dekoriert werden mit Milch anpinseln und in Zuckerstreusel, grob gemahlenen Walnüssen, Schokoladestreusel, Kokosett oder Hagelzucker tauchen oder mit Kürbiskernen oder kandierten Kirschen belegen oder mit Staubzucker bestreuen.

Ausgestochene Kekse auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen und im vorgeheizten Rohr bei 170 Grad ca 10-12 Minuten goldgelb backen.

Keksboden mit Marmelade bestreichen und Dekoboden vorsichtig andrücken.

Kommentare

1 Teig - .......

Du bist aber schon zeitig dran mit dem Kekse backen. Fängst Du immer so früh an?
Lg Irmgard

1 Teig

Ich brauche immer um diese Zeit Probekese zum Verkosten denn ich mache für alle meine Freunde die berufstätig sind die ganze Weihnachtsbäckerei.

Ich wünsche dir ein wunderschönes Wochenende
Maria

Weitere Rezepte aus Mehl- und Süßspeisen