Amaretti-Pralinen Rezept

Amaretti-Pralinen Rezept

Rezept vom 16. April 2017 - 693 Aufrufe

Zutaten

  • 75 g Amaretti
  • 100 g Staubzucker
  • 150 g Schokolade
  • 2-3 EL Amaretto

Zubereitung von Amaretti-Pralinen

Die Amaretti ganz fein zerreiben.
Die Schokolade (ich hab mal Vollmilchschokolade und einmal weiße Schokolade genommen) im Wasserbad schmelzen und mit dem Staubzucker und den zerriebenen Amaretti vermischen. Den Amaretto zufügen und kühl stellen.

Wenn die Masse fest geworden ist, kleine Kugeln formen und in Kristallzucker oder geriebenen Mandeln wälzen.

Kühl aufbewahren.