Polentaschnitten mit Pilzen Rezept

Polentaschnitten mit Pilzen Rezept

Rezept vom 11. August 2005 - 16258 Aufrufe

Zutaten für 8 Personen

  • 3/8 l Wasser
  • 1/8 l Milch
  • Salz
  • 200 g Polenta-Fix
  • 1 nußgroßes Stück Butter
  • 500g Pilze (Steinpilze, Eierschwammerl, Chamignons,...)
  • 1 Bund frische Petersilie
  • Salz, Pfeffer, Olivenöl
  • 50 g Parmesan

Zubereitung von Polentaschnitten mit Pilzen

Zubereitungszeit: 
20 Minuten

In einem Topf Wasser und Milch erhitzen, Salz und Polenta-Fix beigeben, unter ständigem Rühren 2 Min kochen. Die Butter unterrühren, auf einem Backblech (Backpaier unterlegen) ausstreichen (gut 1 cm dick) und auskühlen lassen.

Pilze in Scheiben schneiden, in Olivenöl anbraten, salzen, und pfeffern. Kurz bevor sie gar sind die fein gehackte Petersilie beigeben. Polenta in Schnitten (ca. 5x5cm) schneiden, auf jeden einen Löffel Pilzmasse geben. Parmesan in grobe Hobel schneiden, auf die Pilzmasse geben und im Rohr bei 180°C ca. 10 Minuten überbacken.

Mit Blattsalaten servieren.

Weitere Rezepte aus Vorspeisen und Snacks