Wildragout Rezept

Wildragout Rezept

Rezept vom 3. Dezember 2014 - 7986 Aufrufe

Zutaten für 4 Personen

  • 1kg Wild (ich verwende meist 1/2kg Wildschwein 1/2kg Hirsch)
  • ca. 150g Wurzelgemüse (Karotten, Sellerie)
  • ca. 100g Zwiebel
  • ca. 50ml Öl
  • 2el Tomatenmark
  • 6el Preiselbeermarmelade
  • 1/4l Rotweil
  • 1l Rind Suppe
  • ca.60ml Orangensaft
  • 1 Orange
  • Salz
  • 3 Lorbeerblätter
  • 20stk Pfefferkörner
  • 15stk Wacholderbeeren
  • 1 Zweig Thymian
  • 1 Zweig Rosmarin

Zubereitung von Wildragout

Zubereitungszeit: 
240 Minuten
Herkunft: 
Lehrzeit

Fleisch in ca 3,5×3,5 cm große Stücke schneiden, kurz anbraten und herausheben.
Im Bratenrückstand Zwiebeln und Gemüse anbraten, Tomatenmark einrühren und kurz durchrösten. Mit Rotwein, Suppe und Orangensaft aufgießen. (Ich gebe die Gewürze in ein Babytuch) Gewürze dazugeben und aufkochen lassen. Danach erst das Fleisch dazugeben und wer möchte die Preiselbeermarmelade dazugeben und abschmecken.

Zugedeckt ca 2-3 Stunden weich kochen, fallweise auch länger-kommt auf die Fleisch Qualität an.

Sobald das Fleisch weich ist, herausnehmen, die Sauce durch ein Sieb oder Babytuch passieren und mit kalten Butterstücken montieren eventuell eindicken.....

(ich nehme die hälfte vom Gemüse und püriere es und menge es der Sauce wieder bei und erspare mir das eindicken / Geschmackssache)

Weitere Rezepte aus Fleischgerichte