Rote Rüben Puffer Rezept

Rote Rüben Puffer Rezept

Rezept vom 8. Februar 2019 - 5184 Aufrufe

Zutaten

  • 50 g gekochte Rote Rüben
  • 100 g Semmelbrösel
  • 1 Ei
  • 1 TL Fenchelsamen
  • Salz und Pfeffer
  • 1 Rote Rübe

Zubereitung von Rote Rüben Puffer

Die gekochten Roten Rüben sehr fein reiben und mit den Semmelbröseln und dem Ei in einer Schüssel zu einem weichen Teig vermischen.
30 Minuten quellen lassen.
Falls die Laibchen nach dem Quellen zu feucht sind, etwas mehr Brösel untermischen.
Mit Fenchel, Salz und Pfeffer würzen und zum Schluß die roh geraspelte Rote Rübe beimengen.
Aus der Masse Laibchen formen und in einer beschichteten Pfanne in Butterschmalz herausbacken.

Weitere Rezepte aus Gemüsegerichte