Brownies - Backen mit Kindern Rezept

Brownies - Backen mit Kindern Rezept

Rezept vom 6. Februar 2019 - 1097 Aufrufe

Zutaten

  • Zutaten:
  • 250 g Butterflocken
  • 150 g Zartbitterschokolade, gehackt
  • 220 g Mehl
  • 220 g brauner Zucker
  • 4 Eier, verquirlt
  • 3 EL geh. Haselnüsse
  • 90 g Rosinen
  • 90 g Schokoladetropfen
  • bunte Lebensmittelfarbe und Streusel etc. zum
  • Verzieren

Zubereitung von Brownies - Backen mit Kindern

Den Ofen auf 180 Grad vorheizen. Eine flache Backform (18 cm x 28 cm) einfetten und mit Backpapier auslegen.

Die Butter und die gehackte Zartbitterschokolade im Wasserbad unter Rühren schmelzen. Vom Herd nehmen. Das Mehl in eine große Schüssel sieben und mit dem Zucker vermengen. Die Eier in die Schokoladenmischung rühren, dann zusammen unter das Mehl quirlen. Nüsse, Rosinen und Schokoladetropfen unterheben. Den Teig in die Form füllen und glatt streichen.

30 Minuten backen, bis der Kuchen fest ist. Aus dem Ofen nehmen und 15 Minuten abkühlen lassen. Aus der Form nehmen und auf einem Kuchengitter vollständig auskühlen lassen. Den Kuchen in Quadrate schneiden und lustig verzieren.

Weitere Rezepte aus Mehl- und Süßspeisen