Kochrezept Palatschinken pikant gefüllt

Palatschinken pikant gefüllt Rezept

Rezept vom 26. Juni 2009 - 13874 Aufrufe

Zutaten für 4 Personen

  • 500 g Weißkraut ( fein geschnitten )
  • 1 Stück Paprika ( rot )
  • 1 Stück Zwiebel ( ringelig geschnitten )
  • 200 g Faschiertes ( gemischt )
  • Salz, Pfeffer, Kümmel, Zucker
  • 125 ml Wasser ( heiß )
  • 1 EL Mehl
  • 3 EL Milch
  • 150 g Sauerrahm
  • TEIG :
  • 250 ml Milch
  • 125 ml Mineralwasser
  • 3 Stück Eier
  • 100 g Mehl
  • Salz
  • Butter zum Backen

Zubereitung von Palatschinken pikant gefüllt

Zubereitungszeit: 
50 Minuten

Das Fleisch in Öl gut anbraten, dann das Kraut zufügen, mit Pfeffer und Salz, sowie mit je 1 TL Zucker und Kümmel würzen, 10 Minuten unter mehrmaligem Wenden anbraten, danach das heiße Wasser zugießen und zugedeckt 20 Minuten bei geringer Hitze kochen lassen.
Das Mehl mit der Milch glattrühren, den Sauerrahm zugeben und verquirlen, die Masse zum Kraut in die Pfanne geben und gut verrühren., kurz aufkochen lassen.

Für die Palatschinken, das Mehl in eine Schüssel geben, zuerst mit der Milch sorgfältig glattrühren, anschließend das Mineralwasser unterrühren, die Eier zufügen, salzen und gut verrühren.

In einer Pfanne etwas Butter erhitzen und nach und nach 6 dünne Palatschinken backen.

Die fertigen Palatschinken mit der Füllung bestreichen und aufrollen.

Dazu Blattsalate servieren.

Weitere Rezepte aus Fleischgerichte