Kochrezept Kärntner Reindling Variation 2

Kärntner Reindling Variation 2 Rezept

Rezept vom 22. März 2010 - 5006 Aufrufe

Zutaten für 10 Personen

  • 520 g Mehl
  • 1 Pg. Trockengerm
  • 1 Pg. Vanillezucker
  • 1 Prise Salz
  • 1 EL Zironenschale ( gerieben )
  • 90 g Staubzucker
  • 2 Stück Eier
  • 250 ml Milch
  • 40 g Butter ( weich )
  • FÜLLE:
  • 200 g Vollrohrzucker
  • 1 EL Zimt
  • 100 g Rum - Rosinen

Zubereitung von Kärntner Reindling Variation 2

Zubereitungszeit: 
80 Minuten

Das Mehl in eine Schüssel sieben, mit der Germ gut vermischen und die übrigen Zutaten zugeben , gut verkneten und zugedeckt gehen lassen bis er doppelt so hoch ist.
Auf einer bemehlten Arbeitsfläche rechteckig, 1 cm dick ausrollen, den Zucker mit Zimt vermischen und mit den Rum - Rosinen auf dem Teig verteilen.
Den Teig in eine befettete, bemehlte Rein ( rund ) oder Springform legen und nochmals zugedeckt 30 Minuten gehen lassen.
Den Reindling auch mit einem Holzspieß einstechen und im Backrohr bei 180° C, ca. 35 - 40 Minuten backen.
Mit Staubzucker bestreut servieren.

Weitere Rezepte aus Mehl- und Süßspeisen