Bohneneintopf mit Pasta Rezept

Bohneneintopf mit Pasta Rezept

Rezept vom 22. März 2017 - 1351 Aufrufe

Zutaten

  • 50 g Speck
  • 30 ml Öl
  • 150 g Zwiebel gehackt
  • 500 g Bohnen
  • 30 g Mehl
  • 200 g Geselchtes
  • 1 TL Paprikapuler
  • Essig
  • Salz und Pfeffer
  • 125 ml Rindsuppe
  • 200 g Pasta

Zubereitung von Bohneneintopf mit Pasta

Die Bohnen über Nacht einweichen und dann bissfest kochen.
Den Speck klein würfeln und in heißem Öl glasig braten. Zwiebel darin goldgelb rösten.

Mit Mehl und Paprika stauben, salzen, pfeffern, mit Essig und heißer Rindsuppe aufgießen. Alles gut verkochen lassen.

Bohnen abseihen, Geselchtes würfeln und beides in die Sauce mengen. Gut durchkochen lassen und die bissfest gekochte Pasta unterrühren.

Weitere Rezepte aus Suppen und Eintöpfe