Kochrezept Linseneintopf

Linseneintopf Rezept

Rezept vom 17. April 2002 - 23039 Aufrufe

Zutaten für 4 Personen

  • 800 g Linsen aus der Dose
  • 100 g Speck, aufgeschnitten
  • 1 gr. Zwiebel
  • 1 Bund Suppengrün
  • 1 Bund Petersilie
  • 2 Paar Frankfurter
  • Salz, Pfeffer

Zubereitung von Linseneintopf

Zubereitungszeit: 
75 Minuten

Speckscheiben in einem großen Topf anbraten, herausnehmen und den gewürfelten Zwiebel hineingeben. Die Karotten vom Suppengrün in Scheiben schneiden, Sellerie und die Petersilienwurzel würfeln und das Gemüse kurz mitbraten. Die Linsen in ein Sieb schütten, gut mit Wasser abspülen, abtropfen lassen und zum Gemüse geben. Mit 1 l Wasser aufgießen, zudecken und 45 Minuten dünsten lassen. Nun die Petersilie dazugeben, mit Salz und Pfeffer würzen und die in Scheiben geschnittenen Frankfurter dazugeben. Den Topf offenlassen und weiterkochen, bis die Konsistenz stimmt.

Weitere Rezepte aus Suppen und Eintöpfe